Reisewarnungen_Nbanner

 

Mauritius

Hauptstadt:

Port Louis

Int. Kennzeichen:

MU

Sprache:

Creole, Hindi, Englisch

Gängige Fremdsprachen:

Französisch

Währung:

1 Mauritius Rupie (MR) = 100 cents

Zeitdifferenz zu MEZ:

+3 h

Zeitdifferenz zu MESZ:

+2 h

Elektrischer Strom:

200-240 Volt/50 Hertz, runde bzw. eckige dreipolige Stecker (Zwischenstecker erforderlich)

Privater Bericht

Reise durch Maritius

 

Links

Reiseinformationen und Reisewarnungen der österreichischen Regierung
Reiseinformationen und Reisewarnungen der schweizer Regierung
Reiseinformationen und Reisewarnungen der deutschen Regierung

 

Besondere Hinweise

Letzte Aktualisierung: 30.05.2006

Chikungunya:
In den letzten Wochen kam es vermehrt zu Infektionen mit dem Chikungunya-Virus in La Réunion, Seychellen und Mauritius.
Obwohl das Virus derzeit bereits leicht im Abflauen ist, wird aufgrund des bestehenden Infektionsrisikos dennoch geraten, höchste Vorsicht walten zu lassen und sich vor Mückenstichen als prophylaktische Maßnahme zu schützen. Bitte beachten Sie auch die Hinweise des Zentrums für Reisemedizin Wien (Tel. 01-403 83 43).

Informationen zur Vogelgrippe

 

Sicherheit

Westeuropäischer Standard. Beachten Sie vor allem in der Hauptstadt die üblichen Vorsichtsmassnahmen gegen Kleinkriminalität (wie Taschendiebstähle) und deponieren Sie Ihre Wertsachen im Hotelsafe. Ärmere Wohngebiete und einsame Strände, wo es gelegentlich zu kriminellen Übergriffen auf Touristen kommt, sind nach Einbruch der Dunkelheit zu meiden. Die Strände der teilweise sehr luxuriösen Hotelkomplexe sind abgesichert.

Einreise

Reisende dürfen sich ohne Visum bis zu 3 Monate im Land aufhalten. Reisende müssen ihre Wiederausreise (Rückflug- oder Weiterreiseticket) sowie genügend Geldmittel für den Aufenthalt nachweisen können. Eine Verlängerung des Aufenthaltes bis zu 6 Monaten ist bei Nachweis ausreichender finanzieller Mittel möglich. Für die Verlängerung ist das "Passport and Immigration Office" in Port Louis zuständig. Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Die Miteintragung von Kindern im Reisepass wird ohne zusätzlichen amtlichen Lichtbildausweis nicht akzeptiert, weshalb ein eigener Reisepass auch für Kinder empfohlen wird.

Einfuhr

Die Einfuhr der Landeswährung ist bis zu einem Betrag von 700,-- MR, die Mitnahme von Fremdwährung unbegrenzt erlaubt (jedoch deklarationspflichtig). Es empfiehlt sich die Mitnahme von €, US Dollar in bar, Travellerschecks oder Kreditkarten. Gegenstände für den persönlichen Bedarf können zollfrei eingeführt werden (dazu gehören auch wahlweise 200 Zigaretten, 50 Zigarren, 250 Gramm Tabak sowie 1 Liter Spirituosen und 2 Liter Wein oder Bier). Die Einfuhr von Lebensmitteln, Pflanzen und Pflanzenteilen ist verboten.

Ausfuhr

Die Ausfuhr der Landeswährung ist bis zu einem Betrag von 350,-- MR, die Mitnahme von Fremdwährung bis zum bei der Einreise deklarierten Betrag erlaubt. Keine Beschränkungen hinsichtlich Waren bekannt.

Bitte beachten Sie bei der Einreise nach Österreich die geltenden Einfuhrbestimmungen.

 

Klima

Subtropisches Klima mit einem Wechsel von Regen- und Trockenzeit. Die Regenzeit dauert von November bis April, zwischen September und Mai kommt es zu tropischen Wirbelstürmen.

Ratschläge

Vor allem in der Eingewöhnungsphase sollten größere Belastungen des Körpers vermieden werden. Außerdem ist speziell in der heißen Jahreszeit auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und entsprechenden Sonnenschutz zu achten. Man sollte eher leichte Kost zu sich nehmen und fette Speisen vermeiden; übermäßiger Alkoholgenuss setzt die ohnehin geminderte Leistungsfähigkeit des Körpers weiter herab.

Gesundheit

Die medizinische Qualität reicht nicht an das generelle westeuropäische Niveau heran, die medizinische Grundversorgung ist gegeben.

Es sind vermehrt Krankheitsfälle, welche auf das Chikungunya-Fieber zurückzuführen sind, aufgetreten. Hinweise über die Gefahr von Tropenkrankheiten finden Sie auf der Homepage des Zentrums für Reisemedizin bzw. WHO.

 

Impfungen

Bei der Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben, außer bei der Einreise über ein Infektionsgebiet bei Gelbfieber (ansonsten nicht notwendig). Abgesehen von einem Basisschutzprogramm für alle Reisenden (Diphtherie/Tetanus/Polio, Hepatitis A und B, Typhus), empfiehlt das Zentrum für Reisemedizin Wien (Tel. 01 - 403 8343) Malariaprophylaxe für Individualtouristen, bei längeren Aufenthalten in und bei Rundreisen durch einige sehr ländliche Gebiete wird empfohlen.

Vorsicht

Auf die Einhaltung normaler Hygienemaßnahmen wie häufiges Händewaschen ist besonders zu achten. Vorsicht ist beim Genuss von rohem Obst und Salaten angeraten, Leitungswasser sollte, wenn überhaupt, nur in abgekochtem Zustand getrunken werden. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel, sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, wird dringend empfohlen.

Versicherung

Es besteht kein Sozialversicherungsabkommen mit Österreich. Der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und Krankentransport wird empfohlen. Dies gilt vor allem auch für Krankentransportflüge, die von mehreren österreichischen Gesellschaften angeboten werden.

Verkehr

Öffentliche Verkehrsverbindungen: Busverbindungen. Taxis sind günstig und können auch tageweise gebucht werden. Die Tarife sollten unbedingt vor Fahrbeginn ausgehandelt werden. Mietwagen stehen zur Verfügung (je nach Firma Mindestalter 21 bis 23 Jahre). Der österreichische Führerschein wird anerkannt. Die Straßen sind eng und kurvenreich, weshalb besondere Vorsicht angebracht ist. Linksverkehr.

Sonstiges

Das Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Informationen sowie für gegebenenfalls daraus resultierenden Schaden übernimmt.

Weitere hilfreiche Informationen

Touristeninformation
in deutscher Sprache
Internet: http://www.mauritius-guide.de

 

[Reisewarnungen] [Angebote] [Laender] [Aegypten] [ÄquatorIal Guinea] [Äthiopien] [Österreich] [Afghanistan] [Albanien] [Algerien] [Andorra] [Angola] [Antigua und Barbuda] [Argentinien] [Armenien] [Aserbaidschan] [Australien] [Bahamas] [Bahrain] [Bangladesch] [Barbados] [Belarus] [Belgien] [Belize] [Benin] [Bhutan] [Bolivien] [Bosnien-Herzegowina] [Botsuana] [Brasilien] [Brunei] [Bulgarien] [Burkina Faso] [Burundi] [Chile] [China] [Costa Rica] [Côte d’Ivoire] [Dänemark] [Deutschland] [Dominica] [Dominikanische Republik] [Dschibuti] [Ecuador] [El Salvador] [Eritrea] [Estland] [Fidschi] [Finnland] [Frankreich] [Gabun] [Gambia] [Georgien] [Ghana] [Grenada] [Griechenland] [Großbritannien] [Guatemala] [Guinea] [Guinea-Bissau] [Guyana] [Haiti] [Honduras] [Vatikan] [Indien] [Indonesien] [Irak] [Iran] [Irland] [Island] [Israel] [Italien] [Jamaika] [Japan] [Jemen] [Jordanien] [Kambodscha] [Kamerun] [Kanada] [Kap Verde] [Kasachstan] [Katar] [Kenia] [Kirgisistan] [Kiribati] [Kolumbien] [Komoren] [Kongo] [Kongo Demokratische Republik] [Korea Volksrepublik] [Korea Republik] [Kroatien] [Kuba] [Kuwait] [Laos] [Lesotho] [Lettland] [Libanon] [Liberia] [Libyen] [Liechtenstein] [Litauen] [Luxemburg] [Madagaskar] [Malawi] [Malaysia] [Malediven] [Mali] [Malta] [Marokko] [Marshall-Inseln] [Mauretanien] [Mauritius] [Mazedonien] [Mexiko] [Mikronesien] [Moldau] [Monaco] [Mongolei] [Montenegro] [Mosambik] [Myanmar] [Namibia] [Nauru] [Nepal] [Neuseeland] [Nicaragua] [Niederlande] [Niger] [Nigeria] [Norwegen] [Oman] [Pakistan] [Palau] [Panama] [Papua-Neuguinea] [Paraguay] [Peru] [Philippinen] [Polen] [Portugal] [Ruanda] [Rumänien] [Russland] [Salomonen] [Sambia] [Samoa] [San Marino] [São Tomé und Príncipe] [Saudi-Arabien] [Schweden] [Schweiz] [Senegal] [Serbien] [Seychellen] [Sierra Leone] [Simbabwe] [Singapur] [Slowakei] [Slowenien] [Somalia] [Spanien] [Sri Lanka] [St. Kitts und Nevis] [St. Lucia] [St. Vincent und die Grenadinen] [Südafrika] [Sudan] [Suriname] [Swasiland] [Syrien] [Tadschikistan] [Taiwan] [Tansania] [Thailand] [Timor-Leste] [Togo] [Tonga] [Trinidad und Tobago] [Tschad] [Tschechische Republik] [Tunesien] [Türkei] [Turkmenistan] [Tuvalu] [Uganda] [Ukraine] [Ungarn] [Uruguay] [USA] [Usbekistan] [Vanuatu] [Venezuela] [Vereinigte Arabische Emirate] [Vietnam] [Zentralafrikanische Republik] [Zypern] [Offizielle Seiten] [Reisebüros] [Impressum]